Open Access im Bereich Pädagogik

wbv Media und Knowledge Unlatched kooperieren

3. September 2019
von Börsenblatt Online
wbv Publikation ruft zusammen mit dem Nationalen Open-Access-Kontaktpunkt OA2020-DE das Projekt wbv OPEN Library Erwachsenbildung, Berufs- und Wirtschaftspädagogik ins Leben.

Über ein Konsortialmodell sollen ab 2020 dabei 20 Neuerscheinungen in den Programmsegmenten Erwachsenenbildung sowie Berufs- und Wirtschaftspädagogik gebündelt im Open Access veröffentlicht werden. Knowledge Unlatched wird die Mittelbeschaffung koordinieren.

  • Bibliotheken können bis Ende November 2019 ihre finanzielle Unterstützung erklären
  • Festgelegt ist ein Mindestquorum von 40 Institutionen à 2.400 Euro
  • Der Startpreis pro Teilnehmer beläuft sich damit auf 120 Euro pro Buch
  • Der endgültige Rechnungsbetrag reduziert sich anteilig, je mehr Einrichtungen sich an der Finanzierung beteiligen

 „Wir freuen uns, gemeinsam mit unseren Partnern ein attraktives Titelpaket in der Erwachsenenbildung und Berufs- und Wirtschaftspädagogik Open Access machen zu können“, so Joachim Höper, Mitglied der Geschäftsleitung bei wbv Media.