Mannheim

Fachbuchhandlung Leydorf schließt zum Jahresende

26. November 2019
von Börsenblatt Online
Die Fachbuchhandlung Erhard G. Leydorf mit Schwerpunkt Jura und Steuern, gegenüber der Universität Mannheim, schließt zum Jahresende. Der Buchhändler Erhard Leydorf geht in den Ruhestand.

Der Fachbuchhandlung Erhard G. Leydorf, die im Gebäude des Finanzamts Mannheim liegt, wurde aufgrund von Renovierungen der Mietvertrag zum Jahresende gekündigt. Nachdem bereits im Juli das Rechnungsgeschäft an Schweitzer Fachinformation übergeben wurde, hat sich der Inhaber Erhard Leydorf zur Schließung entschieden. "Das Rechnungsgeschäft hat 78 Prozent des Ladenumsatzes ausgemacht. Ich halte mich nicht für unersetzlich", so Leydorf im Gespräch mit Börsenblatt Online.

Auf 52 Quadratmetern Ladenfläche haben vier Buchhändler das tiefe Fachbuchsortiment mit Schwerpunkt Jura und Steuern geführt. "Meine Mitarbeiter sind alle sehr taffe Menschen. Ich mache mir keine Sorgen." Der 78-jährige wird in den Ruhestand gehen.

Die Schließung erfolgt zum Jahresende; der Räumungsverkauf wird ab dem 2. Dezember 2019 beginnen.

Kontakt:

Fachbuchhandlung Erhard G. Leydorf e.K.
L 3,1
68161 Mannheim