Thalia

Filiale in Schwedt schließt Ende Januar

5. Dezember 2019
von Börsenblatt Online
Bereits Mitte Oktober hatte die "Märkische Oderzeitung" über die bevorstehende Schließung der Thalia Filiale im Schwedter Oder-Center berichtet, jetzt hat das Unternehmen die Schließung zum 31. Januar auf Anfrage bestätigt.

In einer Stellungnahme von Thalia heißt es, man habe in den mehr als 20 Jahren versucht, die Buchhandlung in Schwedt "mit einem ansprechenden Sortiment, gezielten Marketingmaßnahmen und modernen Serviceangeboten für die Kunden" so zu betreiben, dass der Standort erhalten bleibe. "Wir bedauern sehr, dass all diese Bemühungen nicht ausgereicht haben. Daher hat sich Thalia dazu entschlossen, den auslaufenden Mietvertrag nicht zu verlängern. Die Buchhandlung schließt zum 31. Januar 2020."