Webinarthek | Aufzeichnung

Pinterest Marketing: mehr Website-Traffic und Aufmerksamkeit für Ihre Bücher

6. Mai 2020
von Börsenblatt

Wie Verlage Pinterest als Marketinginstrument nutzen können, zeigt Onlinemarketing-Expertin Wenke Bönisch praxisnah in diesem Grundlagen-Webinar.

Solche Wachstumsraten sind selten: 2019 vermeldete Pinterest über 7 Millionen Nutzer in Deutschland – ein Plus zum Vorjahr um 28 Prozent! Wer sich anschaut, wie Menschen die „Ideen-Suchmaschine“ Pinterest nutzen, merkt schnell: das Entdecken von Themen, Marken und Produkten steht dort wie auf keiner anderen Social-Media-Plattform im Vordergrund – ein ideales Umfeld für Bücher!

Inhalt:

  • Warum Pinterest mehr als eine neue Social Media Plattform ist

  • Wie Verlage Pinterest im Marketing-Bereich nutzen können

  • Wie Pinterest funktioniert

  • Für welche Themen Pinterest geeignet ist

  • Wie Sie Ihre Zielgruppe auf Pinterest finden

  • Warum SEO für Pinterest wichtig ist

  • Praxistipps und Beispiele aus der Buchbranche

Referentin

Wenke Bönisch war viele Jahre als Freie im Social Media Marketing für die Buchbranche tätig (unter anderem für den Ulmer Verlag) und hat als promovierte Historikerin Wissenschaftler beim Publizieren fit gemacht. Seit 2019 ist die Dresdnerin als Online Marketing Managerin mit Schwerpunkt SEO, Pinterest und Amazon Marketing bei der Agentur medialike tätig.