Schnuppermitglieder stellen sich vor

Logbuch: Stadtteilbuchhandlung mit Werkstatt-Gesprächen

19. Mai 2020
von Börsenblatt Online

In Bremen und über die Landesgrenzen hinaus hat sich die Buchhandlung Logbuch als quirliger Buchladen einen Namen gemacht - viermal wurde Logbuch mit dem Deutschen Buchhandlungspreis ausgezeichnet. Jetzt hat das Logbuch-Team um die Gründer Sabine (Foto) und Axel Stiehler beschlossen, in den Börsenverein hineinzuschnuppern. Warum, lesen Sie hier.

Wobei erhoffen Sie sich Rückendeckung und Unterstützung vom Börsenverein?
Austausch mit KollegInnen, Vernetzung, gutes Standing gegenüber der Politik, was ja mit der neuen Vorsteherin auch gegeben ist, wie wir finden.

Wie sieht Ihre Geschäftsidee, Ihr Geschäftskonzept aus?
Stadtteilbuchhandlung in Walle mit stadtweiter Strahlkraft und Schwerpunkt auf schöne Gestaltung und gute Ausstattung (inkl. Veranstaltungsreihe "Werkstattgespräche" mit BuchgestalterInnen und IllustratorInnen). 

Wie schätzen Sie Ihre Chancen auf dem Markt ein? Wo sehen Sie die Stärken Ihres Unternehmens im Wettbewerb? 
Hohe Kundenbindung (wie die "Krise" gerade wieder gezeigt hat), gutes und prämiertes Kulturprogramm (verschiedene Auszeichnungen, u.a. viermal den Deutschen Buchhandlungspreis/einfache Kategorie), eigene Pressendruckreihe, ausgewähltes literarisches Programm mit Vorliebe für Independent-Verlage, frisches Erscheinungsbild, gute Socialmedia Präsenz und Öffentlichkeitsarbeit ...

Warum möchten Sie zunächst „reinschnuppern" und nicht gleich ordentliches Mitglied im Börsenverein werden?
Wir sind seit unserer Gründung vor acht Jahren gut zurecht gekommen, haben trotz Genossenschaft-Mitgliedsschaft einen guten und regen Austausch mit VerlagsvertreterInnen und eine Mitgliedschaft aus finanziellen Gründen nicht in Erwägung gezogen. Außerdem war keine Zeit/Power für eine aktive Mitgliedschaft. Das hat sich geändert: wir freuen uns über neue Impulse und können uns ein Engagement im Verband mittlerweile vorstellen, um vielleicht auch einen nächsten Schritt zu gehen, Stillstand ist ja nicht immer gut. Und dafür wollen wir gerne mal schauen, wie der Börsenverein so tickt.



Logbuch KG
Vegesacker Str. 1
28217 Bremen
..........................................................
Tel.: 0421.69193841
..........................................................
E-Mail: info@logbuchladen.de
www.logbuchladen.de
Werde Fan auf Facebook: 
www.facebook.com/logbuchladen
..........................................................