TV-Tipp

Arbeit im Akkord für Amazons Aktie

23. Juli 2015
von Börsenblatt Online
Heute Abend wird in der ARD eine eine 30-minütige Dokumentation unter dem Titel "Ausgeliefert! Leiharbeiter bei Amazon" ausgestrahlt. Die Kritik am Internethändler kann als Argument für den Einzelhandel dienen.

"Hier führt ein Sicherheitsdienst ein Regime, das auf Einschüchterung setzt und immer wieder in die Privatsphäre der Arbeiter eindringt. Wer sich wehrt, fliegt raus. Fristlos. Die Reportage deckt auf, was sich hinter der Fassade von Amazon.de verbirgt und wer dafür zahlt, dass die schöne neue Warenwelt des Internethändlers so billig zu haben ist."

So macht die ARD auf den Film von Diana Löbl und Peter Onneken neugierig.