Tolino-Weihnachtsaktion von Tchibo

5.000 Neukunden für meinebuchhandlung.de

3. Juli 2015
von Börsenblatt
Im Weihnachtsgeschäft hatte Tchibo den Tolino shine im Onlineshop massiv rabattiert angeboten. Ein Gratis-E-Book ("Endgame", Oetinger Verlag) sollte die Kunden dazu bringen, als favorisierten Shop eine Buchhandlung auszuwählen und künftig ihre E-Books dort zu kaufen. Wie das Barsortiment Libri meldet, wählten mehr als 5.000 Kunden über das Libri-Portal www.meinebuchhandlung.de einen Shop des inhabergeführten Buchhandels aus.
Auch zu den neuen Tolino-Alliierten im inhabergeführten Buchhandel gibt es Zahlen: Stand Ende Januar präsentieren 220 Buchhandlungen den Tolino am POS. "Worauf wir besonders stolz sind: Das sind mehr Ladengeschäfte als der größte Filialist sie aufbieten kann!", teilt Libri via Newsletter mit.

Zur Leipziger Buchmesse will Libri "neue Möbeltypen" für den Handel anbieten, deren Anschaffung sozusagen die Eintrittskarte für Libri-Kunden in die stationäre Tolino-Welt ist − dann soll die Zahl der Buchhandelspartner noch einmal stark ansteigen, erwartet Libri.