BookExpo America 2010 mit Schwerpunkt Spanien

Die Organisatoren der BookExpo America (BEA) haben sich mit dem spanischen Kulturministerium, dem spanischen Verlegerverband und der spanischen Wirtschaftskammer darauf verständigt, im Rahmen der vom 25. bis 27. Mai 2010 in New York stattfindenden Buchmesse gemeinsam ein wirtschaftlich orientiertes Schwerpunktprogramm zum spanischen  Verlagswesen zu veranstalten. Das hat die BEA am Donnerstag bekannt gegeben. VON HGE

Bedingt durch die starke Einwanderungsbewegung aus Lateinamerika sind die USA zum fünftgrößten spanischsprachigen Land der Welt geworden. Der US-amerikanische Buchmarkt in spanischer Sprache befindet sich seit Jahren im Wachstum, zahlreiche Colleges und Universitäten bieten inzwischen ganze Studiengänge an, die in spanischer Sprache durchgeführt werden.

Im Rahmen des "BEA Global Market Forum: Spanish Publishing“ soll eine eintägige Konferenz zum Verlagswesen in Spanien durchgeführt werden. Darüber hinaus werden zahlreiche Kulturinstitutionen in New York Programme mit Künstlern und Schriftstellern aus Spanien durchführen.

Die Frankfurter Buchmesse bietet deutschen Verlagen wieder die Gelegenheit, sich auf der BEA am Gemeinschaftsstand zu präsentieren: Noch bis zum 15. Dezember ist die Anmeldung für den Deutschen Gemeinschaftsstand auf der BookExpo America möglich.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld