Mitgliederversammlung 2020 nur virtuell

Sozialwerk des Deutschen Buchhandels lädt ein

25. September 2020
von Börsenblatt

Der Vorstand des Sozialwerks des Deutschen Buchhandels e.V. lädt zur Mitgliederversammlung ein. Diese wird am Freitag, 16. Oktober, um 11.00 Uhr begangen. Coronabedingt findet das Treffen nicht wie gewohnt auf dem Messegelände, sondern virtuell statt. 

Das Imagefoto zeigt zwei Hände, die einander halten

Anmeldungen sind per Mail an Sozialwerk@boev.de möglich – danach gibt’s rechtzeitig die Unterlagen zu den Tagesordnungspunkten und die Zugangsdaten zur Veranstaltung. Das Ende der Mitgliederversammlung ist gegen 13 Uhr vorgesehen. Folgende Tagesordnung ist aktuell vorgesehen:

  • 1. Begrüßung
  • 2. Bericht des Vorstands und der Geschäftsstelle
  • 3. Diskussion des Berichts
  • 4. Bericht zu den Finanzen des Sozialwerks und Erläuterung der Ergebnisrechnung 2019
  • 5. Bericht des Rechnungsprüfers
  • 6. Diskussion und Bestätigung der Ergebnisrechnung 2019
  • 7. Entlastung des Vorstandes
  • 8. Entwurf des Voranschlages 2021
  • 9. Diskussion und Bestätigung des Voranschlages 2021
  • 10. Fragen und Anregungen zur Arbeit des Sozialwerks
  • 11. Verschiedenes