Lektorate bei Piper

Hänsel rückt auf, Dodenhoeft neu dabei

30. Juni 2020
von Börsenblatt

Anja Hänsel (33), seit einigen Jahren bei Piper tätig, übernimmt ab sofort die Programmverantwortung für das Paperback Sachbuch im Münchner Verlag. Kathrin Dodenhoeft (33) ist seit 1. Juni als Senior Editor im Lektorat Science Fiction/Fantasy/ivi an Bord.

Porträt von Anja Hänsel

Anja Hänsel

Anja Hänsel volontierte nach Stationen bei C. Bertelsmann und Hanser bei Kiepenheuer & Witsch und ist seit 2015 als Sachbuchlektorin bei Piper tätig. Sie akquiriert auch in ihrer neuen Funktion weiterhin für alle Sachbuch-Formate und berichtet an Anne Stadler, die die Programmleitung für das Piper Sachbuch innehat, so die Presseinformation des Verlags.

Porträt von Katrin Dodenhoeft

Katrin Dodenhoeft

Seit dem 1. Juni arbeitet Kathrin Dodenhoeft als Senior Editor im Lektorat Science Fiction/Fantasy/ivi für Piper. Sie berichtet in dieser Position an Andrea Müller, Programmleitung Unterhaltung bei Piper, die seit Dezember 2019 als Nachfolge von Carsten Polzin zusätzlich die Programmverantwortung für den Bereich Fantasy/Science Fiction/ivi übernommen hat. 

Dodenhoeft war zunächst als Marketing-Managerin beim Uhrwerk Verlag in Köln tätig und übernahm dort von 2016 bis 2019 die Verlagsleitung des Belletristik-Labels Feder & Schwert. Sie ist in dem Genregebiet der Fantasy/Science Fiction seit Jahren zu Hause und bestens vernetzt, so Piper.