Buchhändler in Deutschlandradio Kultur

Buchtipps von Dirk Eberitzsch

Jeweils freitags ab 15.33 Uhr sprechen im Radiofeuilleton von Deutschlandradio Kultur Buchhändler über aktuelle Bücher – Bestseller und solche, die es werden könnten. Hier zum Anhören: Der Hannoveraner Buchhändler Dirk Eberitzsch über seine Toptitel:

Das spannende/lehrreiche Buch

„… als ob die Hölle los sei“
Klemens Weilandt (Hrsg.), Verlag Leuenhagen und Paris, 184 S., 16,99 Euro

Seinen ganzen Einsatz im Ersten Weltkrieg über schrieb der Kanonier Heinreich Bartel Tagebuch. Diese Aufzeichnungen wurden von Klemens Weilandt aus der originalen Sütterlinschrift transkribiert und veröffentlicht. Ein Stück erlebte Geschichte.

Das schöne Buch

„Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki“
Haruki Murakami, DuMont Buchverlag, 318 S., 22,99 Euro

Als Tsukuru Tazaki während der Semesterferien aus Tokio nach Hause zurückkommt, muss er feststellen, dass seine alten Freunde nichts mehr von ihm wissen wollen. Viele einsame Jahre später entschließt er sich, dieser Geschichte endlich auf den Grund zu gehen. Ein beeindruckendes, bewegendes Buch, besonders da es Haruki Murakami durch seine Erzählweise gelingt, Bilder zu erzeugen.

Das Lieblingsbuch

„Tanz auf Glas“
Ka Hancock, Knaur Verlag, 528 S, 19,99 Euro

Die Geschichte von Lucy und Chandler, die zu heiraten wagen, obwohl beider Gesundheit auf Messers Schneide steht, ist viel mehr als eine Liebesgeschichte. Vor allem führt dieser gefühlvolle Roman dem Leser die Kraft der Familie vor Augen.

1952 gründeten Hermann Eberitzsch und Max Paris die Buchhandlung Leuenhagen & Paris auf der Lister Meile in Hannover. Das allgemeine Sortiment, inzwischen geführt von Klaus und Dirk Eberitzsch, Sohn und Enkel des Geschäftsgründers, ist seit über 60 Jahren ein beliebter Treffpunkt für alle großen und kleinen Lesefreunde. Eberitzschs entwickelten oft mehr Ideen, als unter Buchhändlern üblich. Sie gründeten einen Schallplatten- und später einen Buchverlag - beides mit regionalen Schwerpunkten. Überregional bekannt ist zum Beispiel Kinderbuchautor Ingo Siegner, der bei Leuenhagen & Paris Kinderbücher und CDs veröffentlicht hat. 

Die Audio-Buchempfehlungen entstehen aus einer Kooperation von BÖRSENBLATT und Deutschlandradio Kultur. Den Audiomitschnitt des Radiobeitrags finden Sie unten als mp3-Datei, und in der Rubrik Lesetipps finden Sie weitere Empfehlungen aus dem Buchhandel.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld