Antiquariat

25. Leipziger Antiquariatsmesse

Heute in einer Woche, am nächsten Donnerstag, beginnt die 25. Leipziger Antiquariatsmesse in der Leipziger Buchmesse. Einblicke in den Messekatalog.

52 Aussteller aus Deutschland, Österreich, Italien, den Niederlanden, der Slowakei und Tschechien nehmen an der diesjährigen Leipziger Antiquariatsmesse teil (der Infostand des genossenschaftlichen Verkaufsportals Antiquariat.de ist hier nicht mitgezählt). Das ist ein deutlicher Anstieg gegenüber 2018, als sich nur noch 39 Aussteller an der Leipziger Messe beteiligten (2017 waren es immerhin 48).

Veranstalter Detlef Thursch (abooks.de, Lissendorf) bedauert in seinem Vorwort zum Messekatalog den Rückgang der Beteiligung von im Osten Deutschlands ansässiger Kollegen: "Heuer sind es gerade noch fünf: Bachmann & Rybicki aus Dresden, die – am 1. 2. 2019 neu gegründete – Galerie Bausmann aus Halle, Antiquariat & Galerie Koenitz aus Leipzig, Wolfgang Neubert aus Thalheim und Christian Wend aus Leipzig. Insgesamt also eine traurige Entwicklung, die unserer Messe mit Sicherheit einen gewissen Charme entzogen hat."

Der Messekatalog selbst bietet das gewohnte vielfältige Bild: das 20. Jahrhundert ist mit Büchern, Grafik und Fotografie stark vertreten, aber eigentlich finden sich im Katalog alle Bereiche des klassischen Antiquariats und darüber hinaus, bis hin zu Globen, Büsten, Spielen und einer 265 Stücke umfassenden Sammlung von Traureden eines thüringischen Pfarrers …

Volker Schliwa (Antiquarius, Bonn) bietet unter anderem eine 12bändige Ausgabe der Werke Martin Luthers aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts an.

Bei Reinhard Klimmt (Antiquariat Büchergärtner, St. Ingbert) gibt es viel deutsche Literatur.

Matthias Hill (Wiesbaden) bewirbt im Messekatalog seinen aus mehreren privaten Gelehrtenbibliotheken gespeisten Abebooks-Katalog Antike-Altertumswissenschaften.

Geschmackssache ist vermutlich die aus 135 Ganzleder-Bänden bestehende Insel Bücherei-Sammlung, die Michael Jahn (KaraJahn, Berlin) im Gepäck hat.

Das Antiquariat Lenzen (Düsseldorf) kündigt eine Angebotsliste mit etwa 300 Titeln aus der Sammlung des Sinclair-Bibliographen Edmund Schulz an. Die einzelnen Titel werden auch in einer Sonderausstellung am Messestand zu sehen sein ("Darunter die Malik-Ausgaben, Ausgaben in diversen Fremdsprachen, zum Beispiel Tschechisch, Esperanto und Russisch, sowie Erstausgaben und Autographen.").

Das Rote Antiquariat (Berlin) bietet Robert Musils Roman "Der Mann ohne Eigenschaften" an.

Riewert Q. Tode (Berlin) bringt viele ungewöhnliche Dinge nach Leipzig, darunter eine komplette Folge der "Anderen Bibliothek" in Erstausgaben, immerhin 411 Bände.

Für Volha Schultz (Treptower Bücherkabinett, Berlin) ist es die erste Messebeteiligung überhaupt; Teil ihres Katalogbeitrags ist immerhin eine Inkunabel sowie ein Kräuterbuch aus dem späten 17. Jahrhundert.

Die Aufzählung ist höchst bruchstückhaft und ließe sich fast beliebig verlängern. Bedauerlich ist, dass sich gleich zehn Aussteller nicht mit einem Beitrag am Messekatalog beteiligt haben, darunter etwa Gerhard Gruber (Heilbronn), Thomas Mertens (Berlin), Stefan Krüger (Köln) und das bisher nicht sehr bekannte Versandantiquariat Thomas Salmen (Menden).

Die Leipziger Antiquariatsmesse in Halle 3 der Buchmesse ist vom 21. bis 24. März täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Alle Informationen über die Messe und der Katalog als PDF stehen hier und hier.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld