Übernahme in Münster

Peter Seiler ist Chef der Schatzinsel

Die Buchhandlung Schatzinsel in Münster wird ab sofort von Peter Seiler (45) und seinem fünfköpfigen Team geführt. Auf rund 80 Quadratmetern Fläche finden sich schwerpunktmäßig Kinder- und Jugendbücher sowie zu etwa einem Viertel Belletristik. Dabei erfreulich: Die Generation der Studenten und jungen Eltern kommt wieder zurück in die Buchhandlung. CHRISTINA BUSSE

Peter Seiler vor der Schatzinsel

Peter Seiler vor der Schatzinsel © Schatzinsel

Schon bei der Eröffnung der Buchhandlung im Jahr 2003 war Seiler, der in einer Kinder- und Jugendbuchhandlung in Braunschweig gelernt hat, mit an Bord. Zu dritt wurde das Sortiment gegründet: "Da meine beiden Geschäftspartnerinnen eine Generation über mir sind, war absehbar, dass sie vor mir aufhören würden", erläutert Seiler. 2011 war Mitgeschäftsführerin Madeleine Herbert in den Ruhestand gegangen, Ende 2018 hat sich Andrea Scheidemann in die Rente verabschiedet. Ein neuer Mitarbeiter, ausgebildeter Buchhändler, wurde bereits im vergangenen Jahr eingearbeitet. "Bis auf eine Aushilfe sind wir alle vom Fach", betont Seiler, der außerdem eine Auszubildende beschäftigt.

Das erfolgreiche Konzept der Schatzinsel will er im Großen und Ganzen fortführen: Der Umsatz werde zurzeit zu rund zwei Dritteln über das Kinder- und Jugendbuch erwirtschaftet, zu einem Drittel über Lesestoff für Erwachsene, so Seiler. Non-Books spielten so gut wie keine Rolle im Angebot der Buchhandlung. "An der einen oder anderen Stelle wollen wir uns etwas verjüngen", sagt der Münsteraner. Es zeige sich zunehmend, dass die junge Generation zurück in die Buchhandlung komme. "Es ist wieder einfacher geworden, kritische Studenten zu erreichen", stellt er fest.

Kontinuierliche Zuwendung mache die Zielgruppe der jungen Eltern erforderlich. "Wenn die Kinder größer werden, hoffen wir natürlich immer, dass uns die Eltern als Kunden erhalten bleiben", sagt Seiler. Die "nachwachsenden" jungen Familien würden seiner Erfahrung nach am besten über Mundpropaganda erreicht werden. Hinzu kommen ein guter Service und Veranstaltungen. "Wir wollen aber zukünftig auch noch aktiver auf diese Zielgruppe zugehen und überlegen aktuell, wie wir das angehen wollen. Alleine über Besuche in Kindergärten zum Beispiel läuft es in Münster mit seiner relativ großen Dichte an Buchhandlungen nicht", weiß Seiler.

 

Kontakt:

Schatzinsel - Entdecke dein Buch! Peter Seiler e.K.
Neubrückenstraße 72
48143 Münster
Tel.: 0251 / 48 44 88-0

E-Mail: info@buchhandlung-schatzinsel.de

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld