Oetinger sichert sich Rechte am Prequel

"Die Tribute von Panem" gehen weiter

Oetinger veröffentlicht die deutsche Übersetzung des Prequels der weltweiten Bestseller-Serie "Die Tribute von Panem" ("The Hunger Games") von Suzanne Collins. Das Buch soll am 19. Mai 2020 erscheinen.

Schuber: "Die Tribute von Panem"

Schuber: "Die Tribute von Panem" © Oetinger Verlag

Der Verlag Friedrich Oetinger hat die Rechte an der deutschen Übersetzung des bereits angekündigten neuen Romans der Besteller-Serie "Die Tribute von Panem" ("The Hunger Games") von Suzanne Collins erworben. Oetinger veröffentlicht die deutsche Übersetzung zeitgleich mit der amerikanischen Originalausgabe, die am 19. Mai 2020 in den USA, Kanada, Großbritannien, Irland, Australien und Neuseeland in den Handel kommen soll. "Untitled Panem Novel" (so der vorläufige Arbeitstitel) wird als Buch beim Verlag Friedrich Oetinger und als Hörbuch bei Oetinger audio erscheinen. Die Lizenzrechte wurden mit der Agentur Schlück verhandelt, die in Deutschland Suzanne Collins Agentur Stimola Literary Studio vertritt, teilte der Verlag mit.

"Wir sind absolut begeistert, dass Suzanne Collins einen weiteren Panem-Roman geschrieben hat und wir als ihre deutsche Verlagsheimat den Zuschlag für die deutschen Rechte erhalten haben. Sie ist eine großartige Erzählerin, die mit der Trilogie 'Die Tribute von Panem' einen modernen Klassiker geschaffen hat. Suzanne Collins schreibt außergewöhnlich spannend, ja geradezu radikal und kommentiert dabei auf kluge Weise unsere Gesellschaft. Millionen Menschen auf der ganzen Welt – Jugendliche wie Erwachsene – sind so zu Panem-Fans geworden und dürfen sich jetzt auf eine völlig neue Perspektive auf die Welt von Panem freuen. Die Veröffentlichung von 'Untitled Panem Novel' wird das Buchereignis des Jahres 2020!", kündigt Julia Bielenberg, Verlegerin des Oetinger Verlags, an.

In der amerikanischen Pressemeldung sagte Suzanne Collins über "Untitled Panem Novel": "In diesem Buch geht es mir um den Zustand der menschlichen Natur. Wer sind wir? Und was brauchen wir, um zu überleben? Die zehn Jahre der Wiederaufbauphase nach dem Krieg – in denen das Land Panem langsam wieder auf die Beine kommt und die rückblickend als die Dunklen Tage bezeichnet werden – liefern den Charakteren einen fruchtbaren Boden, um sich mit diesen Fragen auseinanderzusetzen und dabei ihr Verständnis von Menschlichkeit zu definieren."

Das Prequel mit dem vorläufigen Titel "Untitled Panem Novel" schildert die Welt von Panem 64 Jahre vor den Ereignissen der bereits erschienenen ersten drei Bände. Das Buch beginnt laut Verlag mit dem Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele.

Über Suzanne Collins und "Die Tribute von Panem":

Die amerikanische Besteller-Autorin Suzanne Collins dominierte mit ihrer Trilogie "The Hunger Games" weltweit die Bestellerlisten. Die deutschsprachigen Ausgaben der Trilogie "Die Tribute von Panem" – alle erscheinen im Verlag Friedrich Oetinger – haben sich über 4,7 Millionen Mal verkauft. Der erste Band wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und aktuell von den Lesern auf Lovelybooks als bestes Buch der letzten zehn Jahre. Auch die Hörbuchfassungen bei Oetinger audio waren überaus erfolgreich. Alle drei Folgen wurden mit der Goldenen Schallplatte ausgezeichnet. Insgesamt wurden über 300.000 Hörbücher verkauft. Maria Koschny, Synchronstimme der Hauptdarstellerin Jennifer Lawrence in der Kinoverfilmung, hat für Oetinger audio die Hörbücher eingelesen.

Die vier "Tribute von Panem"-Kinofilme sind mit einem weltweiten Einspielergebnis von knapp drei Milliarden Dollar neben den "Twilight"-Filmen das erfolgreichste Franchise von Lionsgate. Die Verfilmung von "Untitled Panem Novel" ist bereits beschlossene Sache.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld