Areal Frankfurt Authors neu auf Frankfurter Buchmesse

Treffpunkt für Self-Publisher & Co.

Auf der Frankfurter Buchmesse (16.−20. Oktober) ersetzt das neue Areal Frankfurt Authors die Self-Publishing Area. Einen Bereich für alle, die schreiben, kündigt die Buchmesse an.

© FBM

Um was geht es? "Neue Kontakte knüpfen, die Branche besser kennenlernen und als Autor den passenden Dienstleister für Ihre Publikationen treffen", wirbt die Frankfurter Buchmesse. Eingeladen sind Autor*innen, Blogger, Self-Publisher*innen, Independents, Podcaster und Vielschreiber*innen.

Zum neuen Areal werden eine Frankfurt Authors Stage und eine Signierlounge gehören. Im Frankfurt Authors Corner kann eine eigene Standpräsenz gebucht werden und zum Netzwerken soll die Frankfurt Authors Lounge dienen. Hinzu kommen eine Frankfurt Authors Konerenz (18. Oktober; 11−17 Uhr) und eine Frankfurt Authors Newcomer Konferenz (für Schreibanfänger oder Erstautoren; 19. Oktober; 11−17 Uhr).

Lars Birken-Bertsch

Lars Birken-Bertsch © FBM

Lars Birken-Bertsch, Business Development Trade DACH bei der Frankfurter Buchmesse, sagt zum Konzept des neuen Areals: "Es geht uns um die Weiterentwicklung der Self-Publishing Area: Der Fokus soll sich von der Technik auf die User mit ihrer gesamten Kreativleistung verlagern. Frankfurt Authors richtet sich an alle, die sich als Autorinnen sehen, sie vermitteln oder ihnen andere Services bieten. Mit 'Authors' meinen wir in diesem Zusammenhang vorrangig die verlagsunabhängigen Autoren −  aber auch hybride publizierende oder Verlagsautorinnen können sich hier einbringen."

Dabei können Autoren etwa das Frankfurt Authors Paket buchen − enthalten sind ein 30-minütiger Slot in der Frankfurt Authors Corner, ein Ticket für die Frankfurt Authors Konferenz sowie eine Fachbesucher-Dauerkarte. Das Areal selbst werde großzügig, offen und für mehrere Events gleichzeitig bespielbar sein, so Birken-Bertsch.

Das komplette Interview mit Lars Birken-Bertsch, bei dem es auch um das Verhältnis von Autor*innen zu Verlagen geht, findet sich auf der Website der Frankfurter Buchmesse.

Mehr über das Frankfurt Authors Areal und die Pakete für Autoren unter: buchmesse.de/frankfurt-authors

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld