Spektrum erweitert und neuer Name

Fachpresse-Kongress wird zu "B2B Media Days"

"B2B Media Days 2020 – Kongress der Deutschen Fachpresse" lautet der neue Name des bisherigen Fachpresse-Kongresses. Damit soll die gesamte B2B-Medien-Community angesprochen werden − für ein Netzwerkevent.

Traditionelle Awardverleihung der Deutschen Fachpresse

Traditionelle Awardverleihung der Deutschen Fachpresse © Deutsche Fachpresse

Mit der voranschreitenden Digitalisierung hätten sich klassische Fachverlage und Fachinformationsvermittler zu modernen Fachmedienanbietern entwickelt, die längst über die früheren Branchengrenzen hinweg agieren und vernetzt sind, schreibt die Deutsche Fachpresse. Diese Transformation begleite und unterstütze der Kongress der Deutschen Fachpresse seit langem. Die B2B Media Days 2020 – Kongress der Deutschen Fachpresse sollen diese Öffnung kontinuierlich weiterführen und richten sich nun an die gesamte B2B-Medien-Community. Für Mitglieder und Interessierte bedeute das: Noch mehr Vernetzung, Know-how, Inspiration und Austausch.

Fachpresse-Sprecher Klaus Krammer betont: "Unsere Branche ist extrem dynamisch und hat durch ihre Offenheit und Transformationsbereitschaft in den letzten Jahren große Entwicklungsschritte gemacht. Die engen Kontakte zu Lesern, Nutzern und Kunden sowie die konstante Qualität der Inhalte und Reichweiten sind unsere wertvolle Basis, die wir bei den B2B Media Days 2020 weiter in den Mittelpunkt stellen werden. Den Namenszusatz 'Kongress der Deutschen Fachpresse' führen wir bewusst weiter, um an die erfolgreiche Entwicklung des Formats nahtlos anknüpfen zu können." 

Vorschau

Mit dem Motto "Connect" soll das Programm der B2B Media Days 2020 – Kongress der Deutschen Fachpresse ganz im Zeichen der Vernetzung stehen. Erfolgreiche Zusammenarbeit und Kooperationen seien das Gebot der Stunde, um sich erfolgreich am Markt zu behaupten. Die Deutsche Fachpresse bringt Fachmedienanbieter zusammen und verbindet diese mit neuen Marktteilnehmern wie beispielsweise Informationsdienstleistern, Marketingentscheidern oder Event-Veranstaltern.

Die drei thematischen Schwerpunkte des Programms enthalten alles, was Anbieter und Kunden im Fachinformationsmarkt heute beschäftige: Das Thema Change – in Fachmedienhäusern und außerhalb – wird weiter auf dem Programm stehen und den Transformationsprozess abbilden. Die zwei weiteren Schwerpunkte Informationsvermittlung und Marketingkommunikation solln Entwicklungen aufzeigen und neue Inspirationen für die beiden großen Geschäftsfelder Inhalte und Kommunikation liefern.

Termin 2020

Die B2B Media Days 2020 – Kongress der Deutschen Fachpresse finden am 13./14. Mai 2020 im Ellington Hotel Berlin statt. Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden sich immer aktuell unter www.b2b-media-days.de.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld