Antiquariat

Varia Antiquaria 146

Beginn der Messesaison, Gemeinschaftskatalog der Antiquare in der Presse, Trauerfeier für Dieter Bührnheim. Neuigkeiten für Antiquare und Büchersammler.

In Kürze beginnt endlich die Herbstsaison der Antiquariatsmessen mit Verkaufsveranstaltungen unter anderem in Amsterdam (5. und 6. Oktober), Frankfurt am Main (16. bis 20. Oktober) und Zürich (1. bis 3. November). Auf der 15. Frankfurter Antiquariatsmesse in der Frankfurter Buchmesse – seit dem Vorjahr als Frankfurt Rare Books & Fine Art firmierend – haben sich 30 Aussteller aus dem In- und Ausland angemeldet, darunter zwei Buchkünstlerinnen und ein auf Faksimile-Editionen und Künstlerbücher spezialisierter Verlag (Teilnehmerübersicht siehe hier). Der Katalog, wiederum zweigeteilt in den eigentlichen Messekatalog und einen allgemeinen Gemeinschaftskatalog, wird in etwa einer Woche verschickt und kurz darauf auch online veröffentlicht, wie Detlef Thursch (abooks.de, Lissendorf) mitteilt. Ein Vorbericht folgt.

In der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" ist kürzlich eine ausführliche und sehr positiv gehaltene Besprechung des diesjährigen Gemeinschaftskatalogs der Antiquare von Jonathan Kress erschienen (in der Printausgabe vom 31. August, auf faz.net eine knappe Woche später, siehe hier). Der Gemeinschaftskatalog ist zwar bereits vor über drei Monaten ausgegeben worden (PDF-Version siehe hier), trotzdem bestätigt diese Besprechung, dass das Katalogunternehmen ein effizientes Schaufenster des Antiquariatshandels ist.

Die Trauerfeier für den am 12. August plötzlich und unerwartet im Alter von 70 Jahren verstorbenen Dieter Bührnheim findet am 27. September um 14 Uhr auf dem Südfriedhof in Leipzig statt (siehe hier). 2008 begründete Bührnheim in der Leipziger Mozartstraße einen Literatursalon mit angeschlossenem Antiquariat (und beteiligte sich damit zum Beispiel als Teilnehmer am Gemeinschaftskatalog der Antiquare 2019).

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld