Plattform für DRM-freie E-Books

De Gruyter startet University Press Library

Der Wissenschaftsverlag De Gruyter startet die University Press Library, die zusammen mit den Universitätsverlagen von Harvard, Columbia und Princeton sowie dem US-Bibliotheksnetzwerk LYRASIS und zehn beteiligten Universitätsbibliotheken initiiert wurde. Ziel ist es, die Nutzung DRM-freier E-Book-Bestände zu gewährleisten.

Die University Press Library sei das Ergebnis eines fünfjährigen Pilotprojekts. Diese zielte darauf ab, Erwerb und Nutzung kompletter und DRM-freier eBook-Bestände von Universitätsverlagen sowohl für Verlage als auch für wissenschaftliche Bibliotheken effektiv zu gewährleisten, wie De Gruyter mitteilt. Die erhobenen Daten inspirierten die Gründung der University Press Library, einem Modell, das die finanziellen und fachspezifischen Bedürfnisse von Universitätsverlagen und Bibliotheken gleichermaßen in einer zunehmend digitalen Publikationsumgebung erfüllen soll.

"Die fruchtbare Zusammenarbeit von Universitätsverlagen, Bibliotheken, Konsortien und Partnern in diesen vielen Jahren war bemerkenswert. Wir haben uns verpflichtet, eine nachhaltige und planbare Lösung für alle Beteiligten zu finden; die University Library Press ist das Ergebnis dieser Bemühungen. Aufgrund unserer jüngsten Expansionsmaßnahmen in den USA, können wir nun nicht nur unsere Partnerverlage besser unterstützen, sondern haben auch die Kapazität, mit weiteren Institutionen zusammenzuarbeiten", sagt Steve Fallon, Vice President Americas and Strategic Partnerships bei De Gruyter.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld