Rainer Hampp Verlag wird neuer Partner

Nomos eLibrary bekommt Zuwachs

Der Augsburger Rainer Hampp Verlag wird künftig seine Werke über die Nomos eLibrary zur Verfügung stellen, wie Nomos mitteilt.

Der Rainer Hampp Verlag ist ein wissenschaftlicher Fachverlag mit den thematischen Schwerpunkten Personal, Management, Arbeitsmarkt, Industrielle Beziehungen und Unternehmensethik. Seine Neuerscheinungen sowie einzelne vergriffene Titel werden künftig in die Nomos eLibrary integriert und weltweit vertrieben.

"Die Frontlist des Hampp Verlags stärkt vor allem unsere wirtschaftswissenschaftliche Programmlinie, deren Inhalte in der eLibrary besonders häufig nachgefragt werden", sagt Martin Reichinger, Programmleiter Sozial- und Geisteswissenschaften bei Nomos.
    
Die Nomos eLibrary bietet einen Zugang zu wissenschaftlichen Veröffentlichungen aus dem Nomos Verlag, seinen Imprints Ergon und Academia sowie seinen Partnerverlagen, darunter C.H. Beck, facultas, Wallstein, der Psychosozial-Verlag, der Kommunal- und Schulverlag sowie Velbrück Wissenschaft und der Dietrich Reimer Verlag.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld