Antiquariat

Antiquariats-Messe Zürich im September

Die 25. Antiquariats-Messe Zürich findet vom 18. bis 20. September im Kunsthaus Zürich am Heimplatz statt. Anmeldungen sind ab sofort bis 31. März möglich.

Veranstalter der Verkaufsausstellung für Bücher, Autographen, Grafik und Plakate – der einzigen ihrer Art in der Schweiz – ist die Vereinigung der Buchantiquare und Kupferstichhändler in der Schweiz (VEBUKU) unter dem Patronat von Stadt Zürich Kultur.

Messestände kosten ab 2.700 Schweizer Franken (exkl. MwSt.), Gemeinschaftsstände können eingerichtet werden; Anmeldeformular mit weiteren Informationen siehe hier

Für Auskünfte stehen die Kollegen Peter Bichsel und Marcus Benz (beide Zürich; Tel. +41 43 222 48 88 bzw. +41 44 261 57 50) zur Verfügung.

Der Messeveranstalter empfiehlt für die Abwicklung der gefürchteten Zollformalitäten Deutschland/Schweiz das Unternehmen Spedifa GmbH in Thaygnen (Ansprechpartner ist dort Marcel Weilenmann, Tel. +41 52 645 03 10, m.weilenmann@spedifa.ch); die Empfehlung geht nach Auskunft von Peter Bichsel auf langjährige positive Erfahrungen deutscher Zürich-Aussteller zurück.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld