Antiquariat

5. Braunschweiger Antiquariatsmarkt

Am Samstag, 29. Februar, findet von 10 bis 17 Uhr im Braunschweigischen Landesmuseum (Vieweg-Haus) am Burgplatz der 5. Braunschweiger Antiquariatsmarkt statt.

Bereits in 7. Auflage: Faltblatt Antiquariate in Braunschweig

Bereits in 7. Auflage: Faltblatt Antiquariate in Braunschweig © Ursula Saile-Haedicke

Teilnehmer sind sieben Laden- und Versandantiquariate aus Braunschweig, aber auch Antiquariate aus Bargfeld, Wernigerode, Hildesheim, Hannover und Celle.

Der Eintritt zum Antiquariatsmarkt ist frei.

Ansprechpartner für Fragen rund um den Antiquariatsmarkt sind Reinhard Denecke (Antiquariat Rabenschwarz, Tel. 0531/124064), Michael Kröger (Antiquariat Buch & Kunst, Tel. 0531/347332) sowie Ursula Saile-Haedicke (Versandantiquariat Tills Bücherwege, till-braunschweig@gmx.de).

Ausführliche Informationen zum Antiquariatsmarkt und zur lebendigen Braunschweiger Antiquariatsszene allgemein gibt es hier.

Hier findet sich ein aktuelles Faltblatt mit Standortplan und Adressen der Braunschweiger Antiquariate.

Der Braunschweiger Antiquariatsmarkt wird seit 2016 jährlich durchgeführt.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld