Blank und VBMV vertiefen Zusammenarbeit

Blank vermarktet Ueberreuter-Mängelexemplare

3. Juli 2015
von Börsenblatt Online
Der BuchVertrieb Blank (Vierkirchen) und die VBMV Vereinigte Berliner Medien Vertriebs GmbH & Co. KG (Berlin) bauen ihre Zusammenarbeit aus. Zum 1. September übernimmt Blank für den Vertriebs-Dienstleister VBMV exklusiv die Vermarktung der Reste- und Mängelexemplare der Verlagsgruppe Ueberreuter.

Der BuchVertrieb Blank ist seit vielen Jahren, so die Pressemitteilung aus Vierkirchen, Exklusivpartner für die Vermarktung der Reste- und Mängelexemplare der Aufbau Verlagsgruppe, deren Vertrieb über den Dienstleister VBMV unter der Geschäftsführung von Sabine Kahl gesteuert wird. Zum 1. September 2013 übernimmt die BuchVertrieb Blank nun für die VBMV exklusiv die Vermarktung der Reste- und Mängelexemplare von Ueberreuter, Berlin, mit den Verlagen Anette Betz, Carl Ueberreuter und Lappan.

Damit könne die VBMV nun ihre kompletten Reste- und Mängelexemplare über ein Unternehmen vermarkten, so Sabine Kahl. Ralph M. Danna, Geschäftsführer des Buchvertriebs Blank, ergänzt: "Für unser Unternehmen stellt das Sortiment von Ueberreuter eine ideale Ergänzung unseres Titelportfolios dar und es freut mich umso mehr, dass wir damit unseren Kunden − insbesondere auch in dem für uns sehr wichtigen österreichischen Markt − ein noch attraktiveres Sortiment als bisher anbieten können."