Ehrung für Coppenrath-Geschäftsführer

Wolfgang Hölker erhält Bundesverdienstkreuz

6. Juli 2015
von Börsenblatt Online
Wolfgang Hölker, der Geschäftsführer des Coppenrath Verlags, hat am 24. Februrar in der Bezirksregierung Münster das Bundesverdienstkreuz erhalten.

"Wolfgang Hölker ist ein im besten Sinne herausragendes Gesicht Westfalens, ein bodenständiger Visionär und kreativer Macher, der immer wieder wichtige Impulse gesetzt hat, die weit über Münster hinaus ihre Wirkung entfalten", sagte Regierungspräsident Reinhard Klenke in seiner Rede. Durch sein langjähriges Engagement in Kultur, Denkmalpflege und im sozialen Bereich habe er auszeichnungswürdige Verdienste erworben.

Neben seinen Aufgaben als Verleger, Ideengeber und Mutmacher, zeichne ihn sein Engagement für Westfalen, sein Einsatz für denkmalpflegerische Projekte und sein Wunsch, unternehmerische Erfahrungen an junge Menschen weiterzugeben, aus.