Börsenverein

Startschuss für das BuchCamp 2012

Ein Puzzle, viele Ideen: Unter dem Motto "Setzen wir die Zukunft zusammen" trafen sich auf der Leipziger Buchmesse alte und neue Freunde des BuchCamps zum kreativen Austausch.

"Wie gestaltet ihr die Zukunft des Buches?" Antworten auf diese Frage schrieben die Teilnehmer auf Puzzleteile, die sich dann zu einem großen Bild fügten. Die Antworten sollen als Grundlage für eine Session beim BuchCamp dienen. Unter allen Puzzlern wird eine Anreise und Übernachtung zum BuchCamp verlost, das am 5. und 6. Mai 2012 auf dem Mediacampus Frankfurt stattfindet.

Bei Kaffee, Kuchen und Leipziger Lerchen ließ es sich schon mal prima netzwerken. Und die Erwartungen für das BuchCamp? "Ich hoffe, dass alte Haudegen auf neue Nasen treffen", so Wibke Ladwig, Inhaberin der Agentur Snn und Verstand. "BarCamps sind immer nur so gut, wie die Leute, die kommen." Wenke Bönisch, Betreiberin der Website digiwis, wünscht sich Sessions zum Thema E-Books/Apps und zum Urheberrecht. 

Anmeldungen für das BuchCamp sind ab dem 19. März möglich. Weitere Informationen sind unter boersenverein.de/buchcamp abrufbar. 

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben