Neue Programmleiterin beim adeo Verlag

Karoline Kuhn übernimmt für Stefan Wiesner

Die langjährige Mitarbeiterin Karoline Kuhn (47) hat beim adeo Verlag Anfang September die Progammleitung übernommen. Stefan Wiesner, der bisherige Verlagsleiter von Gerth Medien und adeo, ist ausgeschieden.

Caroline Kuhn

Caroline Kuhn © Jörg Schwehn

Kuhn ist seit 1992 im Lektorat von Gerth Medien tätig und hat in den letzten Jahren zahlreiche adeo-Bestsellerautoren wie Samuel Koch, Martin Schleske, Patricia Kelly oder Udo Schroeter intensiv begleitet. „Ich liebe es, Menschen miteinander zu verbinden, relevante Themen aufzugreifen und spannende Geschichten zu erzählen. Ich freue mich darauf, dies in meiner neuen Funktion noch intensiver tun zu können und zusätzlich gemeinsam mit dem Team das starke Nonbook-Programm weiter auszubauen“, sagt Karoline Kuhn zu ihrer neuen Verantwortung.

Kuhn berichtet an den neuen Verlagsleiter von Gerth Medien, Detlef Holtgrefe, der ebenfalls Anfang September seine Arbeit in dem Unternehmen aufnahm, das seit Sommer 2016 zur SCM-Verlagsgruppe gehört.

„Wir sind begeistert, dass mit Karoline Kuhn eine unserer erfahrensten Mitarbeiterinnen die Herausforderung zur Programmleitung angenommen hat. Durch die kompetente Begleitung von adeo- Bestsellerautoren besitzt sie ein großes Gespür für wertige Produkte und wird die Verlagsgeschichte von adeo in eine starke neue Phase führen“, betont Ulrich Eggers, der verlegerische Geschäftsführer der SCMVerlagsgruppe mit Standorten in Asslar, Witten und Holzgerlingen.

Neu im Team des adeo Verlages ist auch Annette Friese, bislang Leiterin Marketing und PR im SCM-Verlag, die sich im Bereich Scouting und Akquise einbringen wird und weiterhin die PR-Arbeit des SCM-Verlages leitet. 

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld