Neueröffnung in Zürich

Never Stop Reading ab 6. April

In der Innenstadt von Zürich (Spiegelgasse 18 / Untere Zäune) eröffnen  am 6. April Eigentümer aus dem Umfeld der Verlage Scheidegger & Spiess und Park Books die Buchhandlung Never Stop Reading.  Der Schwerpunkt liegt bei internationalen Büchern zu Architektur, Fotografie, Kunst und Design.

Mit einem sehr breiten Spektrum an diesen Titeln soll ein Bereich abgedeckt werden, der in Zürich seit Längerem nicht mehr besetzt ist. Weiterhin will die Buchhandlung in der Altstadt eine sorgfältig zusammengestellte Auswahl englischer Titel führen, die ein urbanes zeitgenössisches Publikum interessieren soll. "Damit möchten wir all die ansprechen, die in englischsprachigen Kulturen zu Hause sind", so die neuen Eigentümer, die aus dem Umfeld der Zürcher Verlage Scheidegger & Spiess und Park Books stammen: die Gebrüder Meili, Mehrheitsaktionäre bei Scheidegger & Spiess, Anwalt Andi Hoppler, Verwaltungsrat beider Verlage, und Thomas Kramer, deren Geschäftsführer. Für das Sortiment zuständig ist Buchhändlerin Nora Schwyn, die von 2008 bis 2017  in der Zürcher Buchhandlung sec52 tätig war.

Die Buchhandlung bietet Raum für kleine Ausstellungen, vor allem aus dem Bereich Fotografie, und organisiert ein abwechslungsreiches Programm an Buchpräsentationen, Lesungen und Diskussionen.

Die Eröffnung der Buchhandlung zieht sich über drei Tage hin: Am 6. April wird Premiere gefeiert, am 7. April die Ausstellung "Roger Wehrli – Bilbao. Fotografien seit 1988" eröffnet (und das gleichnamige Buch getauft, das bei Scheidegger & Spiess erscheint) und am 8. April  ist die Buchhandlung dann regulär von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Kontaktadresse:

Spiegelgasse 18
8001 Zürich, Schweiz
Tel 0041 (0)44 578 09 35

info@neverstopreading.com

www.neverstopreading.com

 

Öffnungszeiten: Montag–Freitag 10–20 Uhr, Samstag 10–17 Uhr

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld