Rufus Beck liest zum 20. Geburtstag von Harry Potter

"Auf nach Hogwarts!"

Zum 20jährigen Harry-Potter-Jubiläum in Deutschland liest der Schauspieler und Sprecher Rufus Beck (60) erstmals nach vielen Jahren wieder live vor Publikum aus den Harry-Potter-Büchern. Zu erleben ist er in Hamburg, Berlin und München; Gastgeber sind der Carlsen Verlag, der Hörverlag und Audible.  

Rufus Beck

Rufus Beck © Oliver Jung

Mit weltweit über 500 Millionen verkauften Exemplaren, davon über 34 Millionen in der deutschsprachigen Übersetzung von Klaus Fritz, ist Joanne K. Rowlings Harry Potter ein absoluter Superstar.  In Deutschland ist Harry Potter eng mit Rufus Beck verknüpft - Hunderttausende ließen sich seine Abenteuer von ihm vorlesen.

"Ich freue mich sehr, dass ich nach langer Zeit wieder live und vor Publikum aus den Harry-Potter-Büchern lesen kann", sagt Rufus Beck. "Harry Potter erinnert mich an meine eigene Internatszeit und wie wichtig es ist Freunde zu haben, die mit einem durch dick und dünn gehen. Wenn ich bei einer Live-Lesung in die strahlenden Augen der jungen Zuhörer blicke, weiß ich, dass ich keinen besseren Beruf wählen konnte."

Die Termine und Veranstaltungsorte:

31. August, Kulturkirche Altona, Hamburg
1. September, Theater im Delphi, Berlin
2. September, Reithalle, München

Tickets gibt es im Buchhaus Heymann (Hamburg), den Thalia Filialen (Berlin) und Hugendubel (München).

Mehr zum Thema:

Carlsen bringt Neuausgabe zum Potter-Jubiläum

Harry-Potter-Tagung der Evangelischen

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld