Stellenbesetzung bei Osiander

Mitarbeiter gesucht

Wie machen sich Sortimente interessant für Fachkräfte? Britta Dollmann, bei Osiander Bereichsleitung Personal, über die aktuelle Lage und Osianders Maßnahmen bei der Personalsuche. INTERVIEW: SABINE VAN ENDERT

Britta Dollmann

Britta Dollmann © Steffen Sixt / Osiander

Gibt es derzeit offene Stellen bei Osiander oder können Sie alle Positionen bequem besetzen?
Die allermeisten Stellen gehen durch interne Stellenausschreibungen weg - oftmals schon vorab durch den "Buschfunk". Für den neuen Standort in Lindau haben wir doppelt so viele interne Interessenten wie Stellen. Für den Standort in Lörrach suchen wir aktuell eine stellvertretende Filialleitung. Hier wurde aus dem Team heraus bereits die Filialleitung besetzt, da die vorherige Filialleiterin nun als Verkaufsleitung unterwegs ist.

Welche Positionen machen Mühe?
Ausbildungsstellen an neuen und kleinen Standorten zu besetzen, fällt nicht immer leicht. Wir haben im Südwesten faktisch die Vollbeschäftigung - der Wettbewerb um gute Azubis läuft auf vollen Touren.

Blindbewerbungen auswerten, Anzeigen schalten, eigene Website ... Welche Recruiting-Maßnahme ist Ihnen die liebste?
Über unsere eigenen Medien, insbesondere Website und Katalog, sprechen wir oft gute Interessenten an. Es sind Menschen, die sich für den Beruf interessieren und in der Bücherwelt zu Hause sind. Bei Azubis spielen die Praktika eine wichtige Rolle - hier ist die gesamte Branche gefordert, Werbung für einen tollen Beruf zu machen.

Ist der Buchhandel für den Nachwuchs noch attraktiv?
Wieso noch? Ja auf jeden Fall! Gerade im Verkauf wird die Motivation, mit anzupacken und im Kontakt zu anderen Menschen zu sein, mit dem Anspruch auf Auseinandersetzung mit interessanten Inhalten in Verbindung gebracht. Der Buchhandel ist eine sinnstiftende Branche, die vielseitige Anforderungen vereint und einfordert. Ich muss mich genauso mit Autoren und Verlagen beschäftigen, wie mit Verkaufszahlen und wirtschaftlichen Erfordernissen. Wobei ganz oben der persönliche Umgang mit dem Kunden steht!

Flache Hierarchien, flexible Arbeitszeitmodelle, Weiterbildung: Welche Incentives bieten Sie an?
Für junge Menschen wird es immer wichtiger, lernen und sich entwickeln zu können. Das unterstützen wir von Anfang an: Azubis, die viele Nachfragen haben und Aufgaben einfordern, sind im Vorteil, sie können früh Verantwortung übernehmen zum Beispiel in unseren Azubi-Läden. Am Ende der Ausbildung steigen einige in unsere OSI-Akademie ein, werden durch einen internen Coach unterstützt oder nehmen ein Studium auf - entweder berufsbegleitend oder sie bleiben uns als Werksstudent treu. Führungspositionen stehen damit auch schon recht jungen Kollegen offen, durch die Expansion ergeben sich interessante Perspektiven. Flexible Arbeitszeiten sind für uns und für die Mitarbeiter wichtig - wir bieten Zeitwertkonten an, sodass zu einem späteren Zeitpunkt ein Sabatical genommen oder das Ersparte für eine Familienpause genutzt werden kann.

Kann der Verband helfen? Welche Unterstützung würden Sie sich beim Recruiting vom Börsenverein wünschen?
Wichtig ist, positive Zukunftsperspektiven aufzuzeigen - die Buchbranche sollte weiterhin an ihrem Image arbeiten, nach vorne schauen und die Begeisterung für den Verkauf von Büchern fördern. Geschichten hören und erzählen - das verbindet uns!

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld