hr2-Hörbuchbestenliste

Alle Künste auf der Scheibe

26. November 2021
von Börsenblatt

Die hr2-Hörbuchbestenliste für Dezember beweist wieder, wie die glänzenden Scheiben die ganze Bandbreite der Kultur abbilden können.

Edgar Selge

Zum Beispiel die „Jahrhundertstimmen 1900-1945 – Deutsche Geschichte in über 200 Originalaufnahmen“ (Der Hörverlag, DRA, hr2-kultur), ein fast 25-stündige akustisches Geschichtsbuch. Eine wahre Schatzkiste mit bekannten Reden und Ansprachen aus Politik, Kultur und Gesellschaft, aber auch echte Trouvaillen wie der echte Hauptmann von Köpenick.

Der Schauspieler Edgar Selge hat einen autofiktionalen Roman verfasst und auch selbst eingelesen - mit feinem literarischen Gespür und manchmal bitterem Humor ("Hast du uns endlich gefunden", Argon)

Auf den weiteren Plätzen folgen der Briefwechsel des Theaterregisseurs Einar Schleef mit seiner Mutter (DAV, mdr), eine Lyrik-Anthologie zum Motiv Mond (Goya Lit), passend zum Mond ein Tierporträt über den Wolf (DAV) und ein Roman der Philosophin Simone de Beauvoir (Argon).

Auch die Kinder- und Jugend-Hörbücher widmen sich dem Wesentlichen: den Freundschaften in schwierigen Zeiten. Eine gute Liste für ratlose Geschenkesuchende – da dürfte auf jeden Fall etwas dabei sein.

Hörproben bietet der HR auf der Website an, wie auch weitere Meldungen zu Hörbüchern in der Hörbuchzeit.

Unterhalb dieser Meldung finden Sie das Plakat zum downloaden und ausdrucken.

Ab Januar 2020 bis heute Alle hr2-Hörbuchbestenlisten