Umfrage zu Reisetrends

"Bis zum Beginn des Kriegs waren wir sehr optimistisch"

25. März 2022
von Börsenblatt

Wie wollen Sie das Thema Reise in diesem Jahre inszenieren? Welche Reisetrends beobachten Sie? Was sind Ihre Bestseller? Diese Fragen haben wir sechs Buchhändler:innen gestellt.   

Sehnsuchtsziel Neuseeland: Sind Reisen dorthin möglich?

61%

der Bundesbürger ab 14 Jahre haben laut Reiseanalyse 2022 fest vor, Urlaub zu machen, 27 Prozent sind unsicher. 12 Prozent wollen nicht verreisen. 
Die Umfrage fand im Januar statt.

 

Peter Peterknecht, Buchhandlung Peterknecht Erfurt

Wir haben in der Vergangenheit von den Verlagen sehr viel hochwertiges Dekomaterial bekommen, das wir auch in diesem Jahr auf Tischen und im Regal einsetzen werden. Damit können wir alle relevanten Themen entsprechend inszenieren. 

Reisen ist zu einem sehr komplexen Thema geworden, da viele Reiseziele im Moment wegfallen. Deutschland bleibt immer noch ein starkes Thema. Dazu kommt der europäische Raum in den Nachbarländern, während Fernreisen keine große Nachfrage verzeichnen können. Angesagt sind weiterhin Frankreich und Spanien; etwas nachgelassen haben Italien und Österreich. 

Sehr angesagt sind weiterhin Themen wie Wandern und Radfahren mit der entsprechenden Literatur. Wir kaufen querbeet ein und sind daher sehr gut sortiert. Allerdings kaufen wir keine Altauflagen mehr ein, die älter als drei Jahre sind. 

Bei den Reiseführern gibt es aktuell keine Bestseller. Bei den Reisebegleitern war ›Gebrauchsanweisung für die Heimat‹ von Andreas Altmann der beliebteste Titel im Sortiment.

Peter Peterknecht

Mit Börsenblatt Plus ins Branchengeschehen eintauchen

Sie wollen diesen Plus-Artikel weiterlesen?
Dafür benötigen Sie ein Benutzerkonto sowie ein Abonnement!

  • Zugriff auf alle Plus-Artikel (Analysen und Kommentare der Redaktion, exklusive Branchenzahlen, Interviews, Hintergrundberichte, Reportagen und Artikel aus dem gedruckten Börsenblatt)
  • Alle E-Paper-Ausgaben seit 2019, die aktuelle bereits am Mittwochabend abrufbar
  • Plus-Newsletter mit Highlights und Empfehlungen aus der Redaktion