Interview mit Reinhilde Rösch zur Bundesnotbremse

"Die Argumente zur Öffnung von Buchhandlungen sind überzeugend"

20. April 2021
von Christina Schulte

Könnte die Bundesnotbremse, die Buchhandlungen als Grundversorger ansieht, den geschlossenen Buchhandlungen in Baden-Württemberg, Bayern und Nordrhein-Westfalen eine Öffnungsperspektive bieten? Reinhilde Rösch, Geschäftsführerin des Landesverbands Baden-Württemberg, erläutert Szenarien und Handlungsoptionen.

Reinhilde Rösch