Autor von "Die Sehnsucht des Vorlesers"

dtv trauert um Jean-Paul Didierlaurent

7. Dezember 2021
von Börsenblatt

dtv beklagt den Tod eines geschätzten Autors: Jean-Paul Didierlaurent ist nach schwerer Krankheit im Alter von 59 Jahren in seiner elsässischen Heimat verstorben.

Jean-Paul Didierlaurent

Jean-Paul Didierlaurent wurde weltbekannt mit seinem mehrfach preisgekrönten Romandebüt und in 38 Ländern erschienenen Bestseller "Le liseur du 6 h 27", der 2015 bei dtv unter dem Titel "Die Sehnsucht des Vorlesers" veröffentlicht wurde. "Es war ein großes Geschenk, mit ihm gearbeitet und ihn kennengelernt zu haben. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie", teilt der Verlag mit.

Jean-Paul Didierlaurent, der 1962 in La Bresse/Elsass geboren wurde, lebte nach einigen Jahren in Paris wieder in seinem Heimatort und arbeitete im Kundencenter eines Telekommunikationsunternehmens. 1997 hatte er zum ersten Mal zwei Erzählungen bei einem Schreibwettbewerb eingereicht – und mit beiden gewonnen. Seither schrieb er eine Reihe preisgekrönter Kurzgeschichten. "Die Sehnsucht des Vorlesers" war sein erster Roman.