Adventsrätsel 2021

Großangelegte Suchaktion

12. Dezember 2021
von Börsenblatt

Hinter dem 12. Türchen wartet eine Tippgemeinschaft in einem Kölner Kiosk auf uns: Vier Freunde ermitteln in einem merkwürdigen Fall – und Sie schließen scharfsinnig, mit was sich der Kioskbesitzer verkleidet hat.

Gestern noch im Norden Deutschlands, sind wir heute in Köln, wo Kioskbesitzer Anton Gruber sich in Greta verliebt, die nach mehreren schönen Treffen nicht zum verabredeten Angeln erscheint und gleich ganz von der Bildfläche verschwindet. Toni und seine Freunde Tom, Erol und Sebastian sind alarmiert: Da stimmt was nicht! In Viktor Zellers Roman "Lotto Toto tot" (Kampa) ermitteln sie auf eigene Faust und merken, dass Greta gar nicht Greta heißt, ihr reicher Mann entführt sein soll, plötzlich von Mord die Rede ist und auch noch Toni als Täter verdächtigt wird - die Freunde müssen unverzüglich handeln.

Bei einer Verfolgung von Verdächtigen will Toni unerkannt bleiben und zieht deshalb rasch eine Verkleidung aus einer Plastiktüte. Ist das

eine Perücke (SCH) ?

eine Panda-Maske aus Pappe (UFT) ?

ein Sombrero (CKT) ?

Notieren Sie die richtigen Buchstaben!

Wie funktioniert das Börsenblatt-Adventsrätsel?

Ganz einfach: Ab dem 1. Dezember erscheint jeden Tag eine Frage auf Börsenblatt online.
Natürlich können Sie auch noch am nächsten Tag die Rätselfragen der Vortage einsehen und beantworten.

Lösen Sie von 1. bis 24. Dezember täglich unsere Adventsrätselfragen und notieren Sie sich jede Tageslösung.
Alle Buchstaben aus den 24 Tageslösungen aneinandergereiht ergeben am 24. Dezember den Lösungssatz.

Anschließend können Sie bis zum 6. Januar 2022 den Lösungssatz an uns übermitteln.
Das Formular dazu stellen wir ab dem 20. Dezember auf dieser Seite online. 

Eine Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Das gibt es zu gewinnen!

Die Dinamica ECAM356.57.B von De Longhi

Hauptgewinn beim diesjährigen Adventsrätsel von Börsenblatt online ist der ist der 23,6 x 42,9 x 34,8 cm (B x T x H) große und 9,5 kg schwere Kaffeevollautomat Dinamica ECAM 356.57B von De'Longhi.
Darauf können Sie sich freuen: 

  • Patentiertes Latte-Crema-Milchaufschäumsystem mit Vario-Drehregler für besonders cremigen, feinporigen Milchschaum und vollautomatischer Reinigungsfunktion
  • Direktwahltasten für Espresso, Kaffee, Cappuccino und Latte Macchiato
  • Doppio+-Funktion für den zusätzlichen Energieschub
  • Kaffee-Kannen-Funktion für Zubereitung von bis zu 6 Tassen Kaffee
  • Heißwasserfunktion für Teezubereitung
  • Sensorbedienfeld mit Hintergrund-beleuchteten Symboltasten

Außerdem werden unter allen richtigen Einsendungen kleine Buchpakete verlost, darunter Hochspannungsliteratur aus dem Kampa Verlag.