Adventsrätsel 2021

Nur noch Schwarz und Weiß

6. Dezember 2021
von Börsenblatt

Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk entführt uns in den Winter an der polnisch-tschechischen Grenze mit den großen Jagden am Hubertustag und an Heiligabend - und für das heutige Adventsrätsel brauchen wir ein bisschen Hintergrundwissen zu einem Namenspatron.

"Der Winter beginnt hier gleich nach Allerheiligen. So ist es eben, der Herbst sammelt all seine Instrumente und sein Spielzeug ein, er streift die unbrauchbar gewordenen Blätter ab und fegt sie in die Feldwege, und zuletzt saugt er die Farben aus den Gräsern, bis sie gräulich und indifferent dastehen. Ab dann sieht alles aus, als gäbe es nur noch Schwarz und Weiß, und auf die gepflügten Felder fällt der Schnee": So peotisch beschreibt Tokarczuk im "Gesang der Fledermäuse" (Kampa) den Winter. In dem Ort zieht die Lehrerin Janina Duszejko die Gesellschaft von Tieren der von Menschen vor - und sie beginnt zu ermitteln, als ihr Nachbar am großen Knochen eines Rehs grausam erstickt. Die Ich-Erzählerin besucht am Hubertustag auch eine Messe: "Ich saß nicht allzu weit vom Ausgang entfernt bei den Drittklässlern, die übrigens heute sonderbar aussahen. Die meisten waren als Rehe, Hirschen oder Hasen verkleidet, mit Masken aus Pappe." Genug der Hinweise - nun müssen Sie herausfinden, für welches Gebiet Hubertus denn Schutzheiliger ist:

  • der Schutzpatron für die Seefahrt (RS) ?
  • der Schutzpatron für die Jagd (IH) ?
  • der Schutzpatron für den Bergbau (UF) ?

Notieren Sie die richtigen Buchstaben!

Wie funktioniert das Börsenblatt-Adventsrätsel?

Ganz einfach: Ab dem 1. Dezember erscheint jeden Tag eine Frage auf Börsenblatt online.
Natürlich können Sie auch noch am nächsten Tag die Rätselfragen der Vortage einsehen und beantworten.

Lösen Sie von 1. bis 24. Dezember täglich unsere Adventsrätselfragen und notieren Sie sich jede Tageslösung.
Alle Buchstaben aus den 24 Tageslösungen aneinandergereiht ergeben am 24. Dezember den Lösungssatz.

Anschließend können Sie bis zum 6. Januar 2022 den Lösungssatz an uns übermitteln.
Das Formular dazu stellen wir ab dem 20. Dezember auf dieser Seite online. 

Eine Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Das gibt es zu gewinnen!

Die Dinamica ECAM356.57.B von De Longhi

Hauptgewinn beim diesjährigen Adventsrätsel von Börsenblatt online ist der ist der 23,6 x 42,9 x 34,8 cm (B x T x H) große und 9,5 kg schwere Kaffeevollautomat Dinamica ECAM 356.57B von De'Longhi.
Darauf können Sie sich freuen: 

  • Patentiertes Latte-Crema-Milchaufschäumsystem mit Vario-Drehregler für besonders cremigen, feinporigen Milchschaum und vollautomatischer Reinigungsfunktion
  • Direktwahltasten für Espresso, Kaffee, Cappuccino und Latte Macchiato
  • Doppio+-Funktion für den zusätzlichen Energieschub
  • Kaffee-Kannen-Funktion für Zubereitung von bis zu 6 Tassen Kaffee
  • Heißwasserfunktion für Teezubereitung
  • Sensorbedienfeld mit Hintergrund-beleuchteten Symboltasten

Außerdem werden unter allen richtigen Einsendungen kleine Buchpakete verlost, darunter Hochspannungsliteratur aus dem Kampa Verlag.