Vier neue an Board

Bookwire vergrößert deutsches Team

22. Juni 2020
von Börsenblatt

Der Digitaldienstleister Bookwire baut sein Team weiter aus und begrüßt vier Neuzugänge. Insgesamt kommt Bookwire an seinen deutschen Standorten Frankfurt am Main und Dortmund auf 45 Mitarbeiter.

Angeliki Heinz ist bereits seit Feburar als Audio Marketing & Development Manager Teil des Audio-Teams in Frankfurt. Sie hat einen Master of Arts in British Studies an der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz absolviert. Vor Bookwire war sie zwei Jahre bei Otto Harrassowitz als Subscription Agent und bei ZDF Enterprises als Executive für den Junior Programmbereich.

 

 

 

Seit März ist Hajera Sharifi Marketing Managerin bei Bookwire. Sie ist gelernte Bankkauffrau und arbeitete bis 2017 sechs Jahre bei der portfolio Verlagsgesellschaft in Frankfurt als Account Manager. Bis 2019 war sie bei der Progress Group als Marketingreferentin tätig.

Melissa Schäfer, Corporate Communication Manager

Melissa Schäfer, Corporate Communication Manager

Neu dabei ist auch Melissa Schäfer, die seit dem 1. Juni 2020 als Corporate Communication Manager die Kommunikation der Bookwire-Kanäle ausbaut. Sie hat einen Master of Arts ist in Romanistische Literatur- und Kulturwissenschaft und war bgeleitend zum Studium in der Abteilung Kulturprojekte, Marketing und Kommunikation beim Börsenverein tätig.

Volker Boschuk kam als Software Developer vom Institut für Mathematische Bildung der Pädogischen Hochschule Freiburg auch zum 1. Juni 2020 zu Bookwire. Er ist vom Standort Dortmund tätig.