FISCHER Sauerländer und Duden

Sabine Hildebrandt übernimmt Gesamtprogrammleitung

24. September 2020
von Börsenblatt

Sabine Hildebrandt, seit Anfang 2019 Programmleiterin Belletristik bei Fischer Sauerländer, wird zum 1. Oktober zusätzlich die programmatische Verantwortung und Leitung weiterer Bereiche übernehmen.

Sabine Hildebrandt

Dabei handelt es sich um die Bereiche Bilderbuch, Pappe, Sachbuch sowie die Programme von Duden im Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag (FKJV), wie das Unternehmen informiert. Sabine Hildebrandt berichtet in ihrer Position weiterhin an Verlagsleiterin Ulrike Metzger.


Hildebrandts erste Station in der Buchbranche war von 2007 bis 2011 die Redaktion Jumbo Neue Medien (Hörbuch Jumbo, GoyaLiT, Goyalibre). Anschließend arbeitete sie beim Loewe Verlag, zunächst (2011 bis 2014) als Lektorin, dann als Programmleiterin. Im Oktober 2016 wechselte sie ins Lektorat des FKJV nach Frankfurt. 

"Ich freue mich sehr, dass ich nun die Lektoratsbereiche, die ich seit 2013 immer noch kommissarisch betreut hatte, in so erfahrene Hände übergeben kann. Wir kennen Sabine Hildebrandt als eine kluge, wirtschaftlich und strategisch denkende wie begeisterungsfähige und überzeugende Programmmacherin, die diese Bereiche erfolgreich weiterentwickeln wird", so Ulrike Metzger. 

Anzeige
Wo drückt Ihr unternehmerischer Schuh?

-> Übernahme operativer und strategischer Aufgaben
-> Organisationsentwicklung, Lektorat / Redaktion sowie Personalentwicklung / Bildung
-> mehr als 20 Jahre Erfahrung