Beltz Verlag

Seher macht Pressearbeit

3. Februar 2021
von Börsenblatt

Kristin Seher ist neu in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Verlagsgruppe Beltz. Sie hat ihre Stelle zum 1. Februar angetreten.

Kristin Seher

Kristin Seher betreut sie die Programme von Gulliver und des Beltz Kinderbuchverlags, die Leseförderung sowie das pädagogische Fachbuchprogramm.

Nach ihrem Studium der Deutschen Philologie und der Neueren Deutschen Literatur in Berlin und Bamberg startete Seher ihre berufliche Laufbahn mit Praktika in verschiedenen Verlagen. Es folgte ein Volontariat beim Magellan Verlag. Dort war sie anschließend bis Juli 2020 in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig.