Herder Verlag im 222. Jahr

Experimentierlust

20. Juli 2020
von Michael Roesler-Graichen

Vom Corona-Schock hat sich der Herder Verlag einigermaßen erholt und Verleger Manuel Herder tendiert mit Blick auf die Branche zum Optimismus. Es wird sich jedoch einiges ändern – der Umgang mit der Buchmesse, das Programm, die digitalen Investments. Eine Momentaufnahme.  

Verleger Manuel Herder vor dem Stammsitz in Freiburg