Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen

Helvetiq stößt dazu

2. März 2021
von Börsenblatt

Die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen begrüßt den Spiel- und Kinderbuchverlag Helvetiq in seinen Reihen.

Logo avj

Der Schweizer Helvetiq Verlag wurde 2008 als Spielverlag gegründet und veröffentlicht Spiele für die ganze Familie. Kurz nach der Gründung veröffentlichte der Verlag sein erstes Buch – die meisten erscheinen sowohl auf Deutsch als auch auf Französisch.

2018 veröffentlichte der Verlag sein erstes Kinderbuch. Aufdem Programm stehen Bilderbücher und illustrierte Sachbücher für Kinder bis zu 2 Jahren. Die Kindersachbücher erklären Themen wie Marketing, künstliche Intelligenz oder das menschliche Gehirn kindgerecht. „Denn kein Thema ist zu kompliziert für ein Kind“, heißt es in der Pressemitteilung.

Helvetiq lege viel Wert auf schönes und innovatives Design mit modernen und künstlerischen Illustrationen.

Der Helvetiq Verlag ist das 101. Mitfglied der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen.

Anzeige
MS-Adam: Die passende Verlagssoftware für Ihren Erfolg

-> Komplettsystem aus Modulen, die zu Ihrem Bedarf und Budget passen
-> E-Commerce und Verlagssoftware aus einer Hand
-> Zukunftssicher durch kontinuierliche Weiterentwicklung und kompetente Betreuung