Momox-Ankaufsstatistik Bücher und CD's

Ungeliebte Weihnachtsgeschenke: Charlotte Link und Bravo-Hits 2019

Nach Weihnachten wird umgetauscht - oder weiterverkauft. Welche Bücher und CDs die Deutschen direkt nach dem Fest schnell wieder loswerden wollen, hat die Gebrauchtplattform Momox für den Zeitraum 25. Dezember 2019 bis 5. Januar 2020 ermittelt. 

Berücksichtigt wurden Bücher und CDs ab einem Ankaufswert von 4 Euro. Spitzenreiter bei den angebotenen Büchern war dem An- und Verkaufsservice Momox zufolge Charlotte Links Krimi "Die Suche" (Blanvalet,2018), gefolgt von "Offline – Du wolltest nicht erreichbar sein. Jetzt sitzt du in der Falle" von Arno Strobel und Stefanie Stahls "Das Kind in dir muss Heimat finden" (Kailash, Originalausgabe 2015). 


Top 10 Bücher (Ankauf bei Momox)

1. Charlotte Link: Die Suche

2. Arno Strobel: Offline – Du wolltest nicht erreichbar sein. Jetzt sitzt du in der Falle.

3. Stefanie Stahl: Das Kind in dir muss Heimat finden

4. Sebastian Fitzek: Das Geschenk

5. Lucinda Riley: Die Sonnenschwester

6. Bas Kast: Der Ernährungskompass

7. Simon Beckett: Die ewigen Toten

8. Jussi Adler-Olsen: Opfer 2117

9. Yuval Noah Harari: Eine kurze Geschichte der Menschheit

10. Mariana Leky: Was man von hier aus sehen kann

Momox-Ankäufe Musik-CDs

In der Kategorie Musik-CDs stehen die "Bravo Hits 2019" auf dem ersten Platz der Momox-Ankäufe im Zeitraum 25. Dezember 2019 bis 5. Januar 2020. Den zweiten Platz belegt "The Christmas Present" von Robbie Williams, Sarah Connors Album "Alles ohne Strom" hat es in dieser Hitliste auf Platz 3 geschafft. 


Top 10 Musik (Ankauf bei momox)

1. Bravo Hits 2019

2. Robbie Williams: The Christmas Present

3. Sarah Connor: Herz Kraft Werke

4. Die Toten Hosen: Alles ohne Strom

5. Johannes Oerding: Konturen

6. Lex Van Someren: The Silence of Mantras

7. Max Raabe: MTV Unplugged

8. Coldplay: Everyday Life

9. Giovanni Zarrella: La vita è bella

10. Kerstin Ott: Ich muss Dir was sagen

Gründe für Verkauf

Der Wunsch nach mehr Platz (91 Prozent) in den eigenen vier Wänden und Nachhaltigkeit (87 Prozent) sind laut Second Hand Report von Momox die Hauptgründe für den Verkauf von Gebrauchtem. Demnach ist nur für 48 Prozent das Geld für die Ware wichtig.

Momox: Auf medimops.de werden nach Unternehmensangaben mehr als 10 Millionen gebrauchte Artikel wie Bücher, CDs, DVDs/Blu-rays oder auch Videospiele bis zu 70 Prozent günstiger gegenüber dem Neupreis angeboten. Auf ubup.com können Kleidung und Accessoires aus zweiter Hand mit bis zu 90 Prozent Preisersparnis gegenüber des Neupreises geshoppt werden. Hier stehen rund 900.000 Artikel von mehr als 2.000 Marken zur Auswahl. 

MEHR ZUM THEMA

Second Hand Report für Bücher und Medienartikel

Momox nimmt die 200-Millionen-Marke

Interview mit Momox-CEO Heiner Kroke

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld