Holtzbrinck Verlage bündeln Digitalbereich

Josef Röckl leitet Holtzbrinck ePublishing

Die neu gegründete Holtzbrinck ePublishing GmbH soll die digitale Transformation der deutschen Holtzbrinck Verlage gestalten, so eine Mitteilung der Verlagsgruppe. Leiter der Einheit als CEO wird der Droemer Knaur-Geschäftsführer Josef Röckl.

Josef Röckl

Josef Röckl © Alexandra Brinkmann

Röckl (41) bleibt auch weiterhin Geschäftsführer der Verlagsgruppe Droemer Knaur. Als COO wird Michael Döschner-Apostolidis (49) künftig die operativen Geschicke der Holtzbrinck ePublishing GmbH verantworten und ein derzeit achtköpfiges Spezialisten-Team führen. In seiner bisherigen Funktion als Verlagsleiter Digitales Publizieren bei Droemer Knaur verantwortete er alle eBook-Themen und die digitale Produktentwicklung.

Michael Döschner-Apostolidis

Michael Döschner-Apostolidis © Alexandra Brinkmann

"Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln, das Wissen und Verständnis über digitale Märkte und Kunden in den Verlagen zu vertiefen und als kompetenter und zentraler Ansprechpartner für digitale Themenfelder zu fungieren", so Michael Döschner-Apostolidis.

Zu den deutschen Holtzbrinck Verlagen gehören Droemer Knaur, Kiepenheuer & Witsch, S. Fischer und Rowohlt.

Mehr zum Thema

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Thomas Schulze

    Thomas Schulze

    epublishing ist und muss die Zukunft sein ohne dass man seine Wurzeln vergisst. Bin gespannt auf die neuen Erlösmodelle.

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld

    nach oben