Medienunternehmerin wird neue Verlegerin

Christiane zu Salm kauft den Nicolai Verlag

Die Medienunternehmerin und Kunstsammlerin Christiane zu Salm hat den Berliner Nicolai Verlag zu 100 Prozent übernommen und ist damit ab sofort neue Verlegerin. Mit dem Kauf des Berliner Traditionshauses kehrt die Tochter des Mainzer Verlegers Volker Hansen zu ihren Wurzeln in der Buchbranche zurück.

Die 1966 geborene Verlegerin wurde bei S. Fischer in Frankfurt zur Verlagsbuchhändlerin ausgebildet und war in den vergangenen Jahren unter anderem Geschäftsführerin der Fernsehkanäle MTV und 9live. Von April bis November 2008 war sie im Vorstand von Hubert Burda Media für das Ressort Cross Media verantwortlich.

Andreas von Stedmann, bisheriger geschäftsführender Gesellschafter und Verleger, wird sich künftig nach eigenen Angaben intensiver um die in der Velbrück GmbH Bücher & Medien gebündelten Verlage Dittrich und Velbrück Wissenschaft kümmern, deren Geschäftsführer er ist. Von Stedmann äußerte sich erfreut darüber, mit seinen Mitgesellschaftern "die Geschicke des Verlages und der Mitarbeiter dieses besonderen Verlages in so kompetente wie verantwortungsvolle Hände übergeben zu dürfen!"

Christiane zu Salm dankte von Stedmann für sein Engagement und bekannte: "Nicolai ist ein großartiger Verlag." Andreas von Stedmann wird dem Verlag weiterhin als Berater verbunden sein.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld