Neues Imprint bei Ullstein

Im Herbst startet "Ullstein leben"

"Lebensnah und praxisorientiert" sollen die Bücher sein, mit denen die Ullstein Buchverlage ab Herbst ihr neues Imprint "Ullstein leben" starten. Pro Halbjahr sollen sich sechs Hardcover und Paperbacks um die Themen Entspannung, Natur, Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung drehen.

Der Name des Imprints sei Programm, erklären die Ullstein Buchverlage: Die Bücher sollen "informieren, entschleunigen, inspirieren und überraschen mit neuen Perspektiven und einem frischen Blick auf das eigene Leben".
Die Programmleitung des neuen Imprints übernehmen Alexandra Krishnabhakdi und Marieke Schönian gemeinsam. Krishnabhakdi (47) ist nach Stationen beim Droemer Knaur Verlag, Heinrich Hugendubel Verlag, Marie-Anne Thompson Associates und der S. Fischer Verlag GmbH seit Oktober 2016 im Sachbuchlektorat der Ullstein Buchverlage schwerpunktmäßig für das Ullstein Taschenbuch und Ullstein Extra tätig. Schönian (32) ist seit 2011 Lektorin im Ullstein Sachbuch, wo sie vor allem für Ullstein Extra und das Taschenbuch akquiriert. Zuvor war sie bei Kiepenheuer & Witsch.

Durchschnittlich sechs Titel pro Halbjahr will das Imprint stemmen. Die Bücher erscheinen als Hardcover oder Klappenbroschur sowie als E-Book.

Das "Ullstein leben"-Team

Das "Ullstein leben"-Team © Ullstein

Das "Ullstein leben"-Team: (von links) Julika Jänicke (Verlagsleiterin Sachbuch), Marieke Schönian (Programmleiterin), Rosa Lehmann (Produktmanagerin), Bettina Kubik (Werbeleiterin), Meike Blatnik (Presse), Alexandra Krishnabakti (Programmleiterin) und Anne Gentes (Vertrieb)

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld