Eulenspiegel Verlag trauert um Autor

André Müller ist tot

22. Januar 2021
von Börsenblatt

Im Alter von 95 Jahren ist André Müller gestorben. Er ist ein langjähriger Autor des Eulenspiegel Verlags.

André Müller in seinem Garten

André Müller

„In großer Trauer teilen wir die Nachricht vom Tod unseres Autors André Müller sen. mit, die uns nicht unvorbereitet getroffen hat. Er ist gestern im Alter von 95 Jahren verstorben. Der Verfasser zahlreicher Komödien, Romane, Anekdoten, Essays wurde auch als Theaterkritiker und durch sein Engagement gegen den Brecht-Boykott bekannt. Von bleibender Bedeutung sind seine textnahen Shakespeare-Interpetationen und die Früchte seiner jahrzehntelangen Freundschaft mit dem Dramatiker Peter Hacks (u.a. »Gespräche mit Hacks. 1963-2003«, 2008). Seine Bücher erscheinen seit Jahrzehnten im Eulenspiegel Verlag", so der Eulenspiegel Verlag in einer Mitteilung an die Presse.