Kinderbuchpraxis Podcast

Wie wird man Hörbuchverlegerin?

12. August 2022
von Börsenblatt

Angelika Schaack von der Hörcompany erzählt, vor welchen Herausforderungen Hörbuchverlage heute stehen – und wie ihre Arbeit als Verlegerin aussieht.

Angelika Schaack

Gute Hörbücher für Kinder- und Jugendliche: Seit mehr als 20 Jahren hält die Hörcompany in Hamburg den Qualitätsstandard oben. In Zeiten von Streaming ist das eine echte Herausforderung!

Verlegerin Angelika Schaack erklärt, wie sie zu ihrem Beruf gekommen ist, wie man Zeichentrickfilme vertont, was ihre persönlichen Lieblingshörbücher sind und was einen guten Vorleser – oder eine gute Vorleserin - ausmacht. Als Juryvorsitzende beim Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels plaudert sie aus dem Nähkästchen, wie die Juryarbeit aussieht.

Empfehlungen der Kinderbuchpraxis

Dr. Stefan gehen beim Buch „Afrika!“ (von Katharina Vlcek, Haupt Verlag) vor Begeisterung schier die Augen über.

Mr. Ralf sieht in Josefine Sonnesons Debüt „Stolpertage“ ein wegweisendes Jugendbuch auf Höhe von Lisa Krusche und Dita Zipfel.

Mr. Ralf (l.) und Dr. Stefan behandeln in ihrer Kinderbuchpraxis Kinder- und Jugendbücher und viele Branchenthemen

Über die Kinderbuchpraxis

In Börsenblatt-Podcast "Kinderbuchpraxis" behandeln Dr. Stefan (Stefan Hauck) und Mr. Ralf (Ralf Schweikart) Kinder- und Jugendbücher - und viele weitere Themen rund ums Kinder- und Jugendbuch. 

Die Kinderbuchpraxis erscheint zweimal im Monat - jeweils am Freitag. Die nächste Folge der Kinderbuchpraxis gibt es am 26. August. Dann sprechen Dr. Stefan und Mr. Ralf in der Kinderbuchpraxis darüber, warum Ladenpreise für Kinderbücher so viel niedriger sind als für Erwachsentitel.

Helfen Sie uns, die Kinderbuchpraxis bekannt zu machen? Wir freuen uns über eine Bewertung in Ihrer Podcast-App! Oder empfehlen Sie Kinderbuchpraxis Ihren Kolleg:innen oder im Freundeskreis. 

Ihre Frage - Ihr Rezept!

Die Kinderbuchärzte Dr. Stefan und Mr. Ralf behandeln auch sehr gerne Fragen von Hörerinnen und Hörern! Einfach Mail an Kinderbuchpraxis@mvb-online.de. Die Diagnose kommt in der nächsten Folge.