Neu im Börsenverein

3w+p: Typesetting Automation Experts

10. Juli 2020
von Börsenblatt

Verlage wie Wiley, De Gruyter, C.H.BECK oder Bastei Lübbe arbeiten seit Jahrzehnten mit den fränkischen Spezialisten für Satzautomation zusammen. Marketing-Manager Martin Engelhard über das Geschäftsmodell des Unternehmens 3w+p, das jetzt Partnermitglied im Börsenverein ist.

Martin Engelhard

Wobei erhoffen Sie sich Rückendeckung und Unterstützung vom Börsenverein?

Wir möchten die Chancen, die der Börsenverein bietet, nutzen, um uns noch besser zu vernetzen und noch stärkeren Austausch zu pflegen. Als Dienstleister sind wir darauf angewiesen die Wünsche der Verlage möglichst gut zu kennen, um auch jederzeit passende Lösungen anbieten zu können.

Zu einem fruchtbaren Miteinander gehört aber auch, etwas zurückzugeben. Uns ist es daher wichtig, uns selbst auch aktiv einzubringen und beispielsweise unsere Erfahrungen aus dem internationalen Kontext zu teilen und partnerschaftliche Beziehungen zu knüpfen.

Wie sieht Ihre Geschäftsidee, Ihr Geschäftskonzept aus?

Wir sind Satzautomationsdienstleister. Der Unterschied zu herkömmlichen Dienstleistern ist, dass wir mit dem seit 2006 selbst entwickelten Interactive Media Automator produzieren - und dass auch unsere Kunden die Möglichkeit haben, diese Software nach kurzer Schulung im Verlag einzusetzen. Mit Autor-Korrekturen über Word, makellosem Satz in der Cloud und der Extraktion sämtlicher, relevanter Formate bieten wir somit ein umfassendes, Hightech Ökosystem für Verlage. Inhouse oder bei uns.

Auch kleinere Verlage haben ein Recht auf Digitalisierung.

Martin Engelhard, Marketing-Manager bei der 3w+p GmbH

Wie schätzen Sie Ihre Chancen auf dem Markt ein? Wo sehen Sie die Stärken Ihres Unternehmens im Wettbewerb?

Die sehr lange und enge Zusammenarbeit mit Verlagsgruppen wie Wiley, De Gruyter oder C.H. Beck war ein intensives Training für uns. Dadurch haben wir nicht nur gelernt, richtig große Volumina herzustellen, sondern auch in Zeiten der starken Internationalisierung sehr wettbewerbsfähige Preise bieten zu können. Diese Expertise in der Automation von Verlagsherstellung ist sehr attraktiv für mittlere und große Verlage. Wir möchten in Zukunft diese Möglichkeiten aber zunehmend auch für kleinere Verlage bieten, die auch ein Recht auf Digitalisierung haben.

Welche Plattformen für Networking, für den Erfahrungsaustausch mit Kollegen wollen Sie im Verband nutzen?

Nachdem wir in der Vergangenheit schwerpunktmäßig die Frankfurter Buchmesse besucht haben, möchten wir jetzt auch kleinere lokale und überregionale Veranstaltungen und Onlinetreffen nutzen, um uns auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Auch an der aktiven Mitarbeit in der IG Digital sind wir sehr interessiert.

Mehr über die 3w+p GmbH

3w+p Typesetting Automation Experts ist ein Satzautomationsdienstleister aus Rimpar bei Würzburg mit Zweigstelle in Köln. Die Firma bietet SaaS zur Automation der Inhouse-Verlagsherstellung und Full-Service-Outsourcing an.

Kontakt:

Martin Engelhard, Marketing-Manager
3w+p GmbH
Kettelerstraße 5-11
97222 Rimpar

www.3WplusP.de

Tel: +0049 / 9365 88799-12
E-Mail: Engelhard@3WplusP.de

Anzeige
Sie wollen Ihren Satz professionell automatisieren?

-> Kosteneffizienz und Produktion ohne Schleifen
-> mehr als 30 Jahre Erfahrung
-> unverbindliche Online-Produkt-Demo möglich