Zweites digitales Bookstock-Festival

Fantasy-Nächte bei Hugendubel

12. Oktober 2021
von Börsenblatt

Im Rahmen seines zweiten digitalen Bookstock-Festivals lädt Hugendubel vom 15. bis 17. Oktober zu "magischen Fantasy-Nächten" ein. Diese werden jeweils ab 20 Uhr über den eigenen YouTube- oder Instagram-Kanal gestartet.

Nina und Maximilian Hugendubel am Aktionstisch

Bookstock kann kostenlos über YouTube und Instagram gestreamt werden. Dabei werde laut Mitteilung von Hugendubel die Fantasy-Buch Community gemeinsam mit dem Schauspieler und Moderator Daniele Rizzo auf eine spannende Reise durch zauberhafte Welten gehen. Die Teilnehmer:innen hätten die Möglichkeit mit nationalen und internationalen Starautor:innen der Szene ins Gespräch zu kommen, ihnen Fragen zu stellen und sich mit anderen Fans auszutauschen.

Mit dabei seien unter anderem Jennifer L. Armentrout, Holly Black, Peter V. Brett, Julia Dippel, Bernhard Hennen oder V. E. Schwab. Die Streams seien auch im Nachgang noch abrufbar.

Ein Schreibworkshop mit Bernhard Hennen über Zoom mit Tipps und Tricks kostet pro Person 8 Euro.

Abgerundet werde das digitale Bookstock-Festival durch Aktionen und Angebote in deutschlandweit 41 Hugendubel Buchhandlungen. Vom 16. bis zum 20. Oktober gebe es sowohl online als auch in den Buchhandlungen "zauberhaft verpackte Fantasy-Romane für wagemutige Buchfans": denn preisgegeben werde nur der erste Satz.

Weitere Infos zum Festival hier: www.hugendubel.me/fantasy

Das ist der Trailer zum Festival: