Schwedischer Bestseller-Autor

Fredrik Backman künftig bei Goldmann

28. November 2022
von Börsenblatt

"Die Gewinner", der Abschlussband von Fredrik Backmans Björnstadt-Trilogie, erscheint im Januar 2023 als deutsche Erstausgabe im Goldmann-Hardcover. Weiter haben die Münchner die Rechte zur Veröffentlichung sämtlicher Bücher des Bestsellerautors erworben. 

Fredrik Backman

Bei den früheren Titeln von Fredrik Backman, die ab 14. Dezember herauskommen, handelt es sich um Taschenbuch-Ausgaben oder E-Books, im Hardcover waren sie teils bereits bei Fischer Krüger erschienen.

Nun hat der Goldmann Verlag die Rechte zur Veröffentlichung sämtlicher Bücher Fredrik Backmans erworben und bringt sie ab Dezember 2022 in neuer Ausstattung heraus.

Der Autor Fredrik Backman sei ein Phänomen und mit 19 Millionen verkauften Exemplaren seiner Bücher einer der erfolgreichsten Schriftsteller Schwedens. Sein erster Roman "Ein Mann namens Ove" wurde zum internationalen Bestseller; die Verfilmung mit Rolf Lassgård war für zwei Oscars nominiert, es gibt zudem ein Remake mit Tom Hanks. Auch Fredrik Backmans folgende Romane – zuletzt "Eine ganz dumme Idee" (erschienen auf Deutsch bei Goldmann am 20. September 2021) – eroberten die vordersten Ränge der Bestsellerlisten in Deutschland, Schweden, den USA und vielen anderen Ländern. Sein Werk wurde bisher in 46 Sprachen übersetzt und zu großen Teilen verfilmt.

Übersicht der aktuellen Ausgaben bei Goldmann (nach Erscheinungstermin):

23. November 2022

14. Dezember 2022

18. Januar 2023

  • NEU: Die Gewinner. Roman. 960 Seiten. Deutsche Erstausgabe.   (Band 3 der Björnstadt-Trilogie). 
  • Björnstadt. Roman. 688 Seiten (Band 1 der Björnstadt-Trilogie). Taschenbuchausgabe.  
  • Wir gegen Euch. Roman. 736 Seiten (Band 2 der Björnstadt-Trilogie). Taschenbuchausgabe.