Verstärkung des Vertriebsinnendiensts

Christine Dinse wechselt von Osiander zu Paul Pietsch

30. April 2021
von Börsenblatt

Seit Mitte April verstärkt Christine Dinse das Vertriebsteam der Paul Pietsch Verlage in Stuttgart. Die Handelsfachwirtin folgt auf Christine Hieber, die sich neuen Herausforderungen stellt.

Christine Dinse

Ihre Laufbahn begann Christine Dinse mit einer Ausbildung zur Buchhändlerin und einem anschließenden Studium der Geisteswissenschaften. Auf eine erste Station bei Hugendubel folgte eine Tätigkeit für das Stuttgarter Traditionshaus Wittwer. Nach einer Weiterbildung zur Handelsfachwirtin (IHK) wechselte sie schließlich zu Osiander. "Wir freuen uns über die qualifizierte Verstärkung im Vertriebsinnendienst und können so unseren Kunden zusätzlichen Service und Beratungsleistung gerade in herausfordernden Zeiten bieten", kommentiert Christian Pflug, Bereichsleiter Marketing & Vertrieb, den Neuzugang.