Bild der Wissenschaft

Wissensbücher des Jahres gesucht

20. Juli 2021
von Börsenblatt

Die Zeitschrift „Bild der Wissenschaft“ sucht die besten sechs Wissensbücher des Jahres. Leser*innen dürfen online mit abstimmen.

Wie funktioniert die Welt? Das wollen Kinder in allen Lebenslagen wissen.

Ausgezeichnet werden sechs Bücher, die über Themen aus Wissenschaft und Forschung kompetent, verständlich und unterhaltsam berichten.

Der Preis "Wissensbuch des Jahres" wird in sechs Kategorien verliehen:

  • Überblick – das informativste Buch
  • Zündstoff – das brisanteste Buch
  • Überraschung – das originellste Buch
  • Unterhaltung – das spannendste Buch
  • Ästhetik – das schönste Buch
  • Perspektive – das sachkundigste Jugendbuch

 

Leser*innen können auf der Website der Konradin Mediengruppe über die Gewinner-Bücher abstimmen. Die Nominierten wurden von 11 unabhängigen Journalist*innen zusammengestellt. Unter den Teilnehmenden werden 10 Buchpreise verlost. Abgestimmt werden kann bis zum 16. August online.

Zur  Jury gehören: Urs Willmann (Die Zeit), Christian Weber (Süddeutsche Zeitung), Lukas Meyer-Blankenburg (SWR), Peter Ehmer (WDR), Dr. Dr. Jens Simon (PTB), Michael Lange (freier Journalist Deutschlandradio), Helmut Hornung (Max-Planck-Gesellschaft), Barbara Ritzert (freie Wissenschaftsjournalistin), Petra Wiemann (Blog „Elementares Lesen“), Franziska Konitzer (freie Wissenschaftsjournalistin) und Dr. Uta Altmann (bild der wissenschaft)